Menü Info

Segeltörn Messolonghi im Golf v. Patras nach Athen (ggf weiter Euböa) oneWay

Törntermin: 29. Juli - 5. August 2017 (Ferientörn Berlin / Brandenburg)
Strecke: ca. 150-190 (350) Seemeilen
Preis: 490,- EUR / Koje

Sailing Messolonghi Korinth to Athens

Törnbeschreibung Golf Patras - Athen

Ein Revier der Abwechslung mit ständiger Landsicht zwischen dem Festland und Peleponnes, einiger Badebuchten und gemäßigter, meist westlicher Winde. Geeignet für Freunde der besonderen Erlebnisse. Mini Inseln, Kanal v. Korinth. Es ist wenig Seegang zu erwarten und es kommt eher Küsten- statt Offshore Feeling auf. Dennoch muss die Strecke gemeistert werden, es ist kein vorrangiges Insel-Bade-Anker-Hüpfen.  Aber soviel sei versprochen: langweilig wird es auf einer Beneteau FIRST 47.7 nie. Wenn jemand fix unterwegs ist, dann wir gemeinsam ;)

Wir segeln ab der geschichtsträchtigen Stadt Messolonghi im Golf von Patras, hinaus entweder gleich Kurs Osten oder machen einen Abstecher auf der gegenüberliegenden Kyllini. Im weiteren Verlauf des Golf v. Patras geht es mit Anmeldung über UKW Funk durch die Brücke von Rio / Patras und wir laufen die kleine Insel Trizonia an, die sich nur 600 m entfernt vom N-Festland eine geschützte Bucht bildet. Nette Tavernen und eine urige Atmosphäre laden hier zum Verweilen ein, bevor es weiter geht an den Anmeldepunkt für die Fahrt durch den Kanal v. Korinth.
Auf der S-lichen Seite, im Saronischen Golf ist viel los. Athen zieht Industrieschiffe an und wir werden uns schnell in schönere Regionen verkrümeln. Egina, Poros und natürlich darf der Besuch des Tempel v. Poseidon nicht fehlen.

Weitere Infos:

Infoblatt